Die Reifen müssen in einem dunklen kühlen Ort gelagert werden (aufgrund des Einflusses von Ozon, das die Mischung angreift). Die Belüftung sollte gut sein, ohne Wind. Keller oder unser Service sind mehr zu empfehlen als ein Dachboden oder Garage wo die Temperaturdifferenz zu hoch ist. Reifen müssen in vertikaler Position sein um die Verformung zu verhindern um spätere Montage zu erleichtern. Sie sollten die nicht aufhängen oder auf der Seite legen Wenn Sie die Reifen mit weißer Anschrift lagern, sorgen Sie dafür dass die schwarze Masse nicht mit der weißen Beschriftung in Berührung kommt. Stellen Sie der weißen Anschrift auf die anderen weiße Beschriftungen. Es ist möglich das Sie den Reifen auch in ein Beutel geben, achtet Sie darauf das so wenig Luft wie möglich in Beutel bleibt um das Reifen vor Feuchtigkeit und Staub zu schützen. Räder müssen für die Lagerung halb leer sein. Vor der Montage überprüfen Sie sorgfältig Ihre Reifen auf Feuchtigkeit, auf kleinere Teilchen den die können das Luftventil beschädigen. Reifen müssen Sie regelmäßig wenden um die Verformung zu vermeiden.

Lagerung von Reifen

Reifen und Räder können in unserem Service gelagert werden!